Voiceworks auf der VAF Jahrstagung Vertrieb - Review

02-07-2018

Voiceworks auf der VAF Jahrestagung Vertrieb in Speyer

Die All-IP-Umstellung treibt die ITK-Branche spürbar, Telefonie-Lösungen aus der Cloud sind auf dem Vormarsch. Doch welche Endkunden sind besonders TK-cloud-orientiert? Und welche Hürden muss der Vertrieb meistern, um die Potenziale zu heben, die das Ende von ISDN verheißt?

Genau auf diese Fragen ging Voiceworks Geschäftsführer Christoph Wichmann am ersten Tag der VAF Jahrestagung Vertrieb in Speyer ein. In seinem Vortrag durchleuchtete er die Kundensegmente hinsichtlich ihrer Cloud-Affinität. Wo sind die low-hanging-friuts für den Vertrieb zu finden? Ausschlaggebende Kriterien sind neben Unternehmensgröße und Branche natürlich die Infrastruktur. Doch diese Punkte allein reichen nicht aus, um die Zielgruppe für den Verteib zu definieren. Besucher der Veranstaltung konnten sich auf spannende Insights freuen!

Neben Networking standen auf dem Branchentreff weitere Vorträge über das Ende von ISDN, IP-Migration und Cloud-Business im Vordergrund.

Und natürlich war Voiceworks auch in diesem Jahr wieder als Aussteller auf der VAF-Vertriebskonferenz vertreten. Besucher konnten an unserem Stand Live Demonstrationen unserer Web-RTC-basierten Unified-Communication & Collaboration-Lösung testen und sich über unser Produktportfolio informieren.

Sie waren nicht vor Ort in Speyer und interessieren sich für unsere Produkte und unser Whitelabel-Konzept? Gerne informieren wir Sie ausführlich!

Kontaktieren Sie uns direkt unter: kontakt@voiceworks.com

 

Der VAF vertritt unabhängige Systemhäuser und Fachunternehmen in der Telekommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik. Kernaufgabe des VAF ist die Förderung der Mitglieder als Branche unabhängiger Systemhäuser. Sie möchten mehr erfahren? Besuchen Sie die Webseite des VAF.

 

Scroll To Top